fruehjahrsputz fenster

Frühjahrsputz – saubere Fenster im Handumdrehen

Zwar ist der Winter noch nicht in alle Ecken der Republik vorgedrungen, doch kommen mit Blick aus dem Fenster schon Frühlingsgefühle auf. Bei frostigen Temperaturen zeigt sich ein strahlend blauer Himmel mit wärmenden Sonnenstrahlen und auch in den Schaufenstern der Blumenhändler offenbart sich der Frühling mit Tulpen in allen erdenklichen Farben.

Passend zum frühlingshaften Bild der Welt rückt auch der Frühlingsputz in greifbare Nähe. Wir alle haben beim doch notwendigen Hausputz Aufgaben, die uns mehr oder weniger liegen und Ecken, die wir lieber in Angriff nehmen als andere. Fensterputzen gehört wohl für viele von uns zu den unliebsamen Disziplinen, doch kommt niemand darum herum – die Sonnenstrahlen sollen ihren Weg auch in die heimischen vier Wände finden. Und das bitte nicht durch einen Grauschleier auf dem Fensterglas.

Quelle: www.kaercher.de

Fenstersauger für bequemes Putzen

Wie passend, dass Kärcher pünktlich zum Frühjahrsstart zwei handliche Helfer auf den Markt bringt, die die Arbeit des Fensterputzens ungemein erleichtern sollen.  In zwei Ausführungen kommt der Fenstersauger WV 2 daher: Beide verfügen über eine Sprühflasche mit Fensterreiniger und Wischer aus Mikrofaser, die Premium-Ausführung bietet zudem noch eine Saugdüse, die sich durch ihre schmale Vorrichtung ideal für Sprossenfenster eignet. Optional können an beiden Fenstersaugern Teleskopstangen angebracht werden, die auch die Reinigung von hohen Fenstern unkompliziert gestaltet.

Quelle: www.kaercher.de

 

Für alle Fenster geeignet

Dabei ist die Funktionsweise der Fenstersaugers so simpel wie genial: Die Reinigungsflüssigkeit wird auf das Fenster aufgebracht, das Mikrofasertuch löst den Schmutz, der dann einfach abgesaugt wird.

Das Gerät selbst ist handlich und leicht, der Akku hält im Dauerbetrieb 25 Minuten – damit lassen sich einige Fenster im Nu säubern! Praktisch ist dabei, dass das Schmutzwasser direkt im Sauger landet und nicht unschön auf dem Boden oder der Fensterbank landet. Auch bodentiefe oder schräge Fenster lassen sich säubern, da der Fenstersauger selbst kopfüber keine Schwierigkeiten hat.Fensterputzen wird sicherlich nicht zur Lieblingsbeschäftigung, mit dem kleinen Helferchen lässt sie sich allerdings schneller und bequemer durchführen. Der Frühling kann kommen!

Weitere Beiträge
So bleiben Messer länger scharf