Gesucht – gemietet!

Gesucht – gemietet!

Wer auf der Suche nach einer neuen Wohnung ist, hat oft einen guten Grund. Zu hohe Nebenkosten, zu laute Nachbarn oder auch unfreundliche Vermieter sind Gründe, die einen bewegen können sich nach einer neuen Wohnung umzusehen. Oft sind die Gründe aber auch familiärer Art, wie zum Beispiel  Nachwuchs oder Auszug der Kinder. Auch der Job-Wechsel, inklusive Ortswechsel kann ein guter Grund zum Umzug sein.

Wie soll die neue Wohnung aussehen?

Neben dem Hauptantriebsgrund zum Umzug in ein neues Heim solltet ihr euch Gedanken machen, wie euer neues Domizil aussehen soll. Was ist euch wichtig? Die Wohnung liegt nah an der nächsten Bushaltestelle oder die Wohnung ist schön ruhig und im Grünen? Nur wenn ihr eine genaue Vorstellung eurer neuen Mietwohnung habt, könnt ihr auch gezielt danach suchen. Am besten eignen sich Online-Portale zur Suche. Zeitungen enthalten oft nur noch eine kleine Auswahl an Wohnungsanzeigen. Habt ihr ein passendes Objekt gefunden gilt es nicht zu zögern, sondern schnell zum Telefonhörer zu greifen und einen Besichtigungstermin zu vereinbaren. Gerade die schönen Wohnungen sind schnell vergeben. Für die Besichtigung solltet ihr auch gleich eure Unterlagen, wie Gehaltsnachweise  oder Schufa-Auskünfte bereithalten. Das kommt beim Vermieter oft gut an. Es gibt aber durchaus Vermieter, die auf diese Unterlagen gar keinen Wert legen und euch lieber in einem kurzen persönlichen Gespräch auf den Zahn fühlen und danach intuitiv entscheiden.

Bitte keine Kompromisse!

Bei der Wahl eurer neuen Wohnung solltet ihr möglichst wenig Kompromisse eingehen, da ihr euch ansonsten auf Dauer nicht wohlfühlt und dann doch weiter suchen möchtet. Häufig steht man aber auch bei der Wohnungssuche unter Zeitdruck. Die alte Wohnung ist vielleicht auch schon gekündigt um überlappende Mieten und damit Kosten zu sparen. Dann kann die Wohnungssuche gerade in großen Städten mit wenig guten Angeboten auch mal stressig werden. Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren und die Suchaktivitäten zu steigern, um die Chancen auf die perfekte Wohnung zu erhöhen. Oft ist  es auch hilfreich Freunde oder Bekannte vor Ort anzusprechen. Erhält man einen Tipp auf eine frei werdende Wohnung, bevor diese in Online-Portalen angepriesen wird sind die Chancen zum Erhalt der Wohnung oft deutlich besser. Habt ihr schließlich eure Traumwohnung gefunden und erhaltet auch noch den Zuschlag solltet ihr dankbar sein und  dürft euch so richtig auf euer neues zu Hause freuen.

Weitere Beiträge
umzugsplanung
Wer hilft dir beim Umzug?