kinder

Kinder

Die MUSTS für dein Kind

Krankenversicherung:

Deine Kinder sind – wenn du gesetzlich versichert bist – automatisch mit dir krankenversichert. Bist du privat versichert, musst du innerhalb von zwei Monaten nach der Geburt einen Antrag bei deiner Krankenversicherung stellen.

Haftpflichtversicherung:

Bei der Privathaftpflichtversicherung können Kinder bis zum Ende der Ausbildung mitversichert werden.

Unfallversicherung:

Ein Muss für Kinder ist die Unfallversicherung. Die gesetzliche Versicherung deckt hier nur den Weg zum Kindergarten, zur Schule oder Uni ab.

Schulunfähigkeitsversicherung:

Deinem Kind wird eine monatliche Rente gezahlt wenn es durch Unfall oder Krankheit für längere Zeit nicht am Unterricht teilnehmen kann oder sogar lebenslang erwerbsgemindert ist.

Weitere Beiträge
In der Elternzeit die Finanzen aufbessern