Das Informationsportal von Frauen für Frauen. Seit 2007.

Wohnen auf geklebten Bodenbelägen

Nicht nur die Möbel sind bei deiner Einrichtung wichtig, sondern auch das Darunter. Schließlich nimmt der Bodenbelag die gesamte Grundfläche ein und prägt so die Optik des Raumes ganz entscheidend. Ob Teppich, Parkett oder Designerboden – damit der Bodenbelag auch nach Jahren noch gut aussieht und du dich damit wohlfühlst, solltest du den Belag mit einem gesundheits- und umweltschonenden Klebstoff verlegen.

Begleiter in allen Situationen

Schritte und Tritte, tobende Kinder, Haustiere oder Möbel, die verschoben werden. Dein Bodenbelag macht so einiges mit. Deshalb ist es wichtig, dass er eine kraftschlüssige Verbindung zum Estrich hat, damit er fest an Ort und Stelle bleibt. Wenn du ihn schwimmend oder lose verlegst, bleibt er ständig in Bewegung und die Ecken und Kanten nutzen sich ab.
Außerdem können sie auch unschöne Wellen und Beulen bilden und störende Geräusche verursachen. Deshalb ist es wichtig, den Bodenbelag fest zu verkleben.

Angenehme Wärme im Haus

Da durch die enge Befestigung des Belags am Boden keine isolierende Luftschicht entsteht, wird die Wärme deiner Fußbodenheizung viel schneller und effizienter in den Raum durchgeleitet. So sparst du einiges an Heizkosten.
Zusätzlich vermeidet das Verkleben des Bodens aber eine Ausdehnung bei zu hoher Hitze oder ein Schrumpfen bei Kälte. Dein Boden bleibt also lange schön.

Gesundheitsgefahr durch Klebstoff?

Damit du dir sicher sein kannst, dass du einen umwelt- und gesundheitsschonenden Kleber benutzt, ist die Verpackung mit einem EMICODE-Siegel gekennzeichnet. Hiermit werden alle Grundierungen, Klebstoffe, Spachtelmassen und noch viele weitere Werkstoffe gekennzeichnet, die strenge Emissionsgrenzwerte einhalten. Bevor die Produkte das Label erhalten, werden sie in unabhängigen Laboren getestet. Zusätzlich überwachen unabhängige Experten und Prüfinstitute die langfristige Einhaltung der Grenzwerte.

So kannst du dir also wirklich sicher sein, dass du deinen Boden mit einem umwelt- und gesundheitsschonenden Klebstoff verklebst und so auch lange etwas von deinem schönen Bodenbelag hast.

Teile diesen Artikel mit anderen:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann folge uns doch auf Facebook oder melde dich doch zu unserem Newsletter an und verpasse nie mehr die neusten Beiträge, Tests und Aktionen.