E-Scooter in Deutschland erlaubt

E-Scooter werden endlich erlaubt

Immer mehr Hersteller bringen die neuen, wendigen und leicht zu transportierenden Straßenroller mit Elektroantrieb, sogenannte e-Scooter, auf den Markt und in vielen Ländern sind sie längst aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. In Kürze dürfen sie dann auch auf deutschen Straßen fahren. Die Nutzung ist jedoch an einige Auflagen geknüpft.

Voraussetzungen

Die kleinen e-Scooter – auch Kick-Scooter genannt – sind aufgrund ihres Elektroantriebes zulassungspflichtig. Denn alle Fahrzeuge, die schneller als 6 km/h fahren, müssen zugelassen, angemeldet und versichert werden. Bisher waren sie aber nicht zulassungsfähig, weil es schlichtweg in Deutschland keine Kategorie dafür gab. Das soll sich nun im Frühjahr ändern. Dann dürfen die ohnehin schon beliebten und praktischen Roller auch offiziell auf Radwegen und mit bis zu 20 km/h fahren. Wenn kein Radweg vorhanden ist, müssen sie auf die Straße ausweichen, denn Gehwege bleiben tabu für die Flitzer. Die Nutzer müssen mindestens 15 Jahre als sein und einen Mofa-Führerschein oder eine andere Fahrerlaubnis besitzen. Eine Helmpflicht gibt es aber nicht.

Praktische und saubere Alternative zum Auto

Bisher machen sich die Fahrer strafbar und auch die Polizei ist angehalten, nicht wegzusehen, sondern die Roller zu beschlagnahmen, wenn jemand hierauf fahrend erwischt wird. Dabei sind sie mehr als nützlich, vor allem in größeren Städten, in denen alternative Verkehrsmittel dringend erwartet werden angesichts der steigenden Luftbelastung durch Feinstoff und Schadstoffe aus den Autos. Außerdem sind dort ja auch die Parkplätze knapp. Die Elektro Tretroller bieten da eine von mehreren guten Alternativen. Eine andere ist zum Beispiel ein Skateboard mit Antrieb, die auch schon auf deutschen Straßen zu sehen sind – ebenfalls ohne Erlaubnis.

Preise für Elektro-Roller

Die Preise für den Kauf eines e-Scooters fangen bei ca. 200 Euro an. Aber auch Mietangebote bereiten sich in einigen Städten auf den Start im Frühjahr vor. Der Stern hat auch gleich einen Test von einigen Modellen veröffentlicht unter https://www.stern.de/vergleich/elektro-scooter/ Die Preise für die vier getesteten Modelle liegen jedoch bei jeweils bei 500 Euro.

Weitere Beiträge
winterscheibenreiniger
Winterscheibenreiniger im Test