Das Informationsportal von Frauen für Frauen. Seit 2007.

Aktion „Deutschland summt“: Rettet die Wildbiene

Wusstest du, dass es in Deutschland kaum noch lebende Wildbienen gibt? Mehr als die Hälfte der heimischen Arten steht auf der roten Liste. Nahezu jede Biene, die uns im Garten, auf dem Balkon oder draußen im Park über den Weg fliegt, stammt aus dem Volk eines Imkers. Ursachen für das Bienensterben sind neben Pestiziden und Milbenbefall der zunehmende Mangel an Nahrung und geeigneten Nistplätzen für die nützlichen Insekten. Ein Aussterben der Bienen hätte für uns alle dramatische Folgen, denn wenn Blüten nicht mehr bestäubt werden, gibt es irgendwann keine Pflanzen und auch keine Früchte mehr.

Neuer Raum für Bienen

Hier setzt die tolle Aktion „Deutschland summt“ unter dem Motto „Wir tun was für Bienen“ an. Vom 1. Juli bis zum 30. September sind alle Bürger zur Teilnahme eingeladen und dazu aufgefordert, zu zeigen, dass sie ein Herz für Bienen haben. Ziel der Aktion ist es, der Natur bei der Rückeroberung des städtischen Raums zu helfen und Bienen neuen Lebensraum zu schaffen. Schluss mit sterilen, naturfernen Gärten, her mit blühenden, üppig bepflanzten Wildwiesen. Jeder kann etwas tun: Wiesen einsäen, Spät- und Frühblüher pflanzen, Trockenmauern, Kräuterspiralen oder Lesesteinhaufen anlegen. Die schönsten Schöpfungen werden dann anhand von Fotos von einer Jury prämiert.

Gemeinsam macht es doppelt Spaß!

Die Aktion erfüllt nicht nur einen guten Zweck, es macht auch Riesenspaß, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen und neue bunt bewachsene Gärten oder Beete anzulegen, in denen bald schon das Leben summt, brummt und wuselt! Jeder darf mitmachen, allein oder in Gemeinschaft: Privatpersonen und Familien, Unternehmen und Vereine, KiTa-Gruppen und Schulklassen. Auch hinsichtlich der Flächen gibt es keinerlei Vorgaben.
Na, hast du Lust bekommen, den grünen Daumen zum Glühen zu bringen? Dann nichts wie ran, die tolle Aktion hat unsere Unterstützung verdient. Auch nach dem 1. Juli ist die Anmeldung noch möglich. Genauere Informationen gibt es unter: https://wir-tun-was-fuer-bienen.de

Teile diesen Artikel mit anderen:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann folge uns doch auf Facebook oder melde dich doch zu unserem Newsletter an und verpasse nie mehr die neusten Beiträge, Tests und Aktionen.