must have

Must-have Werkzeuge für Hobby-Handwerkerinnen

Viele Frauen sind talentierte Hobby-Handwerkerinnen. Resolut und mit geschickter Hand gehst Du deine Arbeiten an und stehst den Fähigkeiten der Männer nicht nach. Das Internet und diverse Bücher beschreiben genau, wie die Waschmaschine angeschlossen werden muss oder Fliesen fachgerecht verlegt werden. Wir fassen für dich zusammen, was du wofür brauchst und stets parat haben solltest.

Gutes altes Holz bearbeiten

Für ein sichtbar gutes Ergebnis sind gute Handwerkzeuge die halbe Miete. Momentan ist der Shabby- oder Vintage Look bei Möbeln ein angesagter Trend bei der Wohnungseinrichtung. Für die Aufarbeitung alter Schränke werden Drahtbürsten, Heißluftpistolen, Pinsel und entsprechende Farben benötigt. Insofern gehören Metallbürsten und Heißluftpistolen zu den Werkzeugen, die du immer wieder bei unterschiedlichen Holzarbeiten brauchen wirst.

Vom einfachen Zollstock zum Ausmessen deiner Wohnräume bis hin zur Bohrmaschine findest du auch für die Holzbearbeitung hochwertige Werkzeuge bei engelbert strauss. Die Arbeit mit guten Werkzeugen macht gleich noch mal so viel Spaß und geht leicht von der Hand. Doch auch bei der Vermessung von Zimmern hat die digitale Technik schon lange Einzug bei den handwerklich begabten Frauen gefunden. So geben Entfernungsmessgeräte auf den Millimeter genau die Länge eines Raumes an oder es kann der zukünftige Platz des neuen Gewächshauses im Garten mit Leichtigkeit vermessen werden.

Immer im Gebrauch – der Schraubendreher oder Akkuschrauber

Das Highlight jeder Handwerksfrau ist mit Sicherheit der Akkuschrauber. Kein umständliches, schweres und ewiges Drehen eines Schraubendrehers mehr. Einfach auf den Knopf gedrückt, ist die Schraube im Holz versenkt und der Schrank in Kürze aufgebaut. Dennoch wird der traditionelle Schraubendreher auch mithilfe der Technik nicht ausdienen und weiterhin in jedem Werkzeugkoffer zu finden sein. Denn auch im modernsten Heim gibt es immer wieder Situationen, in denen schnell ein handlicher Schraubendreher gebraucht wird und die Befestigung einer Schraube im Schrank in zwei Minuten erledigt ist. Zum Schraubendreher gehört auch der Hammer zu einem der Must-Have Werkzeuge, die immer wieder in einem Haushalt gebraucht werden.

Die Must-Have Werkzeuge für die Hobby-Handwerkerin von heute:

  • Der Schraubendreher und der Hammer sind die Werkzeuge, die am häufigsten in einem Haushalt gebraucht werden.
  • Der Akkuschrauber für den vielfältigen Einsatz beim Möbelaufbau oder Wandbilder anhängen.
  • Eine Bohrmaschine ist heute auch von einer Frau wunderbar zu bedienen und immer wieder in Gebrauch.
  • Die Heißluftpistole für die Holzbearbeitung, zum Abbrennen alter Farbe ein unerlässlicher Helfer.
  • Gute Pinsel sind wichtige Helfer beim Streichen alter Möbel, Töpfe oder die Neugestaltung einer Wand.
  • Ein Tapeziertisch sowie Tapezierbürsten, wenn das Kinder- oder Wohnzimmer nach neuen Tapeten verlangt.

Um alle Werkzeuge, aber auch Kleinteile wie Dübel, Schrauben, Nägel und Holzstifte übersichtlich aufzubewahren, ist eine Werkzeugbox das geeignete Tool um den Überblick zu behalten. Bei deinen Handwerksarbeiten und ganz besonders bei Renovierungsarbeiten sind nicht nur die passenden Handwerkzeuge wichtig, sondern auch die passende Bekleidung. Beim Tapezieren oder bei der Aufarbeitung alter Möbel siehst du mit Sicherheit auch in einem Overall richtig gut aus!

 

Weitere Beiträge
fruehjahrsputz fenster
Frühjahrsputz – saubere Fenster im Handumdrehen