besonderheiten

Bauen lassen …

Hast du dich für den Kauf einer neuen Wohnung entschieden, so tue dies bei einem seriösen und bekannten Bauträgerunternehmen.

Als Bauträger können Wohnungsbauunternehmen, -gesellschaften aber auch Banken, Versicherungen oder Privatleute fungieren. Er übernimmt die gesamte Verantwortung und Haftung für die Bereiche des Baus, Verkaufes und der Finanzierung.

Erfahrungsgemäß sind mit der Übernahme eines Bauträgers viele Risiken verbunden, vor allem in finanzieller Hinsicht. Denn häufig wird bei Mehrfamilienhäusern erst ab einer Abverkaufsrate von 50% mit dem Bau begonnen. Denk daher beim Abschluss des Kaufvertrages an ein Rücktrittsrecht und einer eingebundenen Klärung, wie die Rückabwicklung mit dem Notar geregelt werden soll.

Verzögert sich der Bau, so besteht für Sie die Doppelbelastung aus bestehender Miete und der Ratenzahlung plus Finanzierungskosten der gekauften Wohnung über einen nicht vorab einberechneten längeren Zeitraum. Geht ein Bauträger Pleite oder in Insolvenz, kann es zu hohen finanziellen Kosten Ihrerseits kommen. Da bereits in der frühen Bauphase die Finanzierung der Immobilie von deiner Bank an die Bank des Bauträgers begonnen hat, geht ein großer Teil deines Geldes verloren, ohne den entsprechenden Wert im Bau deiner Wohnung zu erkennen. Und das bis zur Pfandfreigabe der Bank des Bauträgers, was Monate, wenn nicht Jahre dauern kann. Informiere dich beim Notar über die Abwicklung im Fall einer Pleite des Bauträgers.


Hallo Frau Tipp

Finanzielle Prüfung: Um das Risiko mit einem Bauträger so gering wie möglich zu halten, unterziehe ihn einer finanziellen Prüfung: Befrage die finanzierende Bank des Bauträgers, Kunden früherer Bauaufträge und für das Unternehmen arbeitende Handwerker. Informiere dich über die Referenzen und Historie des Unternehmens.

Vereinbarung: Halte im Kaufvertrag fest, dass du bei der Finanzierung die Gesamtkosten der Wohnung erst nach Fertigstellung der Immobilie zahlst. Zwar lassen sich nur wenige Unternehmen darauf ein, doch einen Versuch ist es wert.

Weitere Beiträge
Header Bodenreinigung
Ausreden zählen nicht mehr – Bodenreinigung bequem und einfach