Do it yourself! Weihnachtsdeko selbst basteln

In den letzten Tagen herrschen draußen ganz schön eisige Temperaturen. Genau richtig, um die Wohnung um zu dekorieren und sich auf die besinnliche Adventszeit einzustellen. Wenn der echte Schnee ausbleibt oder du keine Zeit für Winterspaziergänge hast, soll ja wenigstens das Zuhause ein weihnachtliches Ambiente ausstrahlen.

Ein Winter-Arrangement mit weißen Mini-Weihnachtssternen und tierischem Kerzenhalter ist ein schönes Stillleben für die Adventszeit und kommt auch als originelles Geschenk gut an. Wie du mit ein wenig Geschick im Handumdrehen eine stimmungsvolle Weihnachtsdekoration für Tisch oder Fensterbank basteln kannst, erfährst du im Folgenden.

Du benötigst:

  • ein Tablett
  • einen Topf mit circa 12 Zentimeter Durchmesser
  • zwei weiße Mini-Weihnachtssterne
  • ein Kunststofftier
  • weißes Farbspray
  • eine Kerze
  • einen Kerzenhalter
  • Kunstschnee
  • Filz
  • Tannenzapfen
  • eine Handvoll Moos
  • Schnur
  • Steckdraht

Deine Hilfsmittel:

  • Trocken-Steckschaum
  • Draht
  • eine Schere
  • ein Akkubohrer
  • eine Heißklebepistole


 

2016_weihnachtsstern_diy_winterlandschaft_02Schritt 1:

Bohre mit einem Akkuschrauber vorsichtig ein kleines Loch in ein Spielzeug-Waldtier (hier ein Hirsch) aus Hartgummi. Nicht zu weit hinten ansetzen, da sonst die Standfestigkeit gefährdet wird.

 

 

2016_weihnachtsstern_diy_winterlandschaft_03Schritt 2:

Stecke das Spielzeugtier zum Ansprühen auf ein Stück Draht oder einen dünnen Stab und fixiere diesen in Trocken-Steckschaum. Ist der Steckschaum in einem Töpfchen fest verankert, kann nichts kippen. Besprühe anschließend das Spielzeugtier gleichmäßig mit weißem Sprühlack. Unter Umständen sind mehrere
Lagen Lack nötig, um die Ursprungsfarbe vollständig zu überdecken.
Gut durchtrocknen lassen.

2016_weihnachtsstern_diy_winterlandschaft_04Schritt 3:

Stecke einen Minikerzenhalter in das dafür vorgesehene Loch. Sollte der Pin für zu lang sein, kannst du ihn mit einer Zange.

 

2016_weihnachtsstern_diy_winterlandschaft_05Schritt 4:

Lege roten Filz überlappend um einen schlichten Tontopf, befestige ihn mit Heißkleber und Kordel. Wer mag, bringt an der Kordel noch einen Geschenkanhänger an.

 

2016_weihnachtsstern_diy_winterlandschaft_06Schritt 5:

Stelle den Weihnachtsstern in den Filztopf, lege das Tablett mit Polstermoos aus. Platziere den Tier-Kerzenhalter zwischen den Moospolstern und dekoriere das Arrangement mit Zapfen und Zweigen. Streue zum Abschluss ein wenig Kunstschnee über das Moos.

Weitere Beiträge
Frühlingsdekorationen