Das Informationsportal von Frauen für Frauen. Seit 2007.

Miralash Wimpernserum

Im Jahr 2008 wurde das erste Wimpernserum entwickelt. Wie bei sehr vielen anderen Entwicklungen, entstand dieses eher per Zufall. Bei Untersuchungen von Augentropfen für den grünen Star zeigte sich, dass Augenwimpern schneller und dichter wuchsen. Verantwortlich war ein Wirkstoff, der wie ein körpereigenes Hormon reagierte. Mittlerweile wird der eigentliche Wirkstoff nicht mehr genutzt, da dieser zu viele Nebenwirkungen zeigte. Die Wirkstoffe, die in diesem Wimpernserum genutzt werden, haben keine Nebenwirkungen und fördern somit das Volumen und Wachstum von Wimpern. Wer sich also lange, dichte und schöne Wimpern wünscht, kann sich diesen besonderen Traum mit Miralash Wimpernserum erfüllen.

Wie ist die Funktion von Miralash Wimpernserum?

Miralash Wimpernserum ist ein modernes Serum, in dem chemische und natürliche Wirkstoffe das Wimpern-Wachstum fördern. Alle Inhaltsstoffe wurden dabei individuell für Wimpern entwickelt und genau aufeinander abgestimmt. In Folge wachsen die Wimpern dicht und lang und Nebenwirkungen bleiben aus. Dabei enthält jedes Fläschchen nicht nur dieses Wimpernserum, sondern eben auch einen speziellen Applikator, mit dem man das Serum genau auf die Wimpern auftragen kann. Dieser eignet sich ebenfalls für eine optimale und effektive Verteilung des Produktes.

Vor dem Auftragen müssen die Augen jedoch gründlich gereinigt werden. Dabei ist es wichtig, Creme und Make-up sicher zu entfernen. Somit sind gereinigte Wimpern viel besser in der Lage, das Serum aufzunehmen, das wiederum mit dem bereits erwähnten Applikator gründlich aufgetragen wird. Bei diesem Prozess werden alle Wimpernhaare vom Serum eingenommen. Sollte trotz aller Vorsichtsmaßnahmen dennoch etwas in die Augen kommen, sollte sofort und äußerst sorgfältig das Auge ausgespült werden. Wenn das Serum auf die Augenwimpern aufgetragen wurde, trocknet es in der Regel während des Einwirkens sehr leicht ein. Gerade am Anfang werden die Wimpern jeden Tag mit dem Miralash Wimpernserum behandelt. Nach geraumer Zeit reicht es allerdings, wenn man die Anwendung nur noch zweimal in der Woche ausgeführt.

Die Praxis

Worauf sollte bei der Behandlung mit Miralash Wimpernserum geachtet werden:
-Beide Augenbereiche müssen vor der Behandlung gründlich gereinigt werden.
-Miralash wird mit dem beiliegendem Applikator aufgetragen.
-Das Serum wird von der Spitze der Wimpern bis zur Wurzel in gleichen Mengen verteilt. Jede Wimper sollte einzeln benetzt sein.
-Das Wimpernserum sollte keine Berührung mit den Augen habe. Ansonsten sollten die Augen sofort mit klarem Wasser ausgespült werden.
-Solange das Serum einwirkt, sollten die Wimpern in Ruhe gelassen werden.

Wie ist die Wirkung vom Miralash Wimpernserum?

Die Inhaltsstoffe vom Miralash Wimpernserum beschleunigen das Wachstum von Wimpern. Die Stoffe regen dabei die Haarfollikel an, um kräftige Wimpern zu produzieren. Dabei werden auch die Wurzeln aktiviert, die bisher nur ganz dünne oder wenige Wimpern hervorgebracht haben. Ebenso sorgt das Serum dafür, die Lebensdauer jeder Wimper zu verlängern. Dank einer besonderen Versorgung mit Vital- und Nährstoffen wachsen die Augenwimpern nicht nur in der Breite, sondern auch in der Länge. Der Hersteller von Miralash versichert, dass sich bereits erste Erfolge nach einer vierzehn tägigen Anwendung einstellen. Nach etwa acht bis zehn Wochen ist der gesamte Prozess etwa beendet.

Erst danach wird das Miralash Wimpernserum nicht mehr in dieser starken Häufigkeit aufgetragen. Schon mit der ersten Anwendung des Serums erkennt man die positive Veränderung der Augenwimpern deutlich, so dass auch die persönliche Motivation wächst und damit auch lange anhält. Möchte man den Effekt länger anhalten lassen, so muss das Wimperserum einfach länger und weiter aufgetragen werden. Allerdings nicht mehr so häufig, wie am Anfang. Setzt man das Serum völlig ab, lässt auch die Wirkung nach und die Wimpern wachsen weiter, wie vor der Anwendung. Da jedoch die Wimpern recht natürlich und damit auch eher unregelmäßig wachsen, bleiben somit auch der Wuchs und die Optik natürlich.

Die Wirkung von Miralash Wimpernserum:

– Wimpern wachsen schneller und länger
– Wimpern werden sichtbar dicker
– Wimpern brechen deutlich weniger und halten länger
– Wimpern erhalten ausreichende Mikronährstoffe und werden dadurch hervorragend versorgt
– Dabei werden auch seltene Follikel aktiviert
– Das Serum kann bei empfindlichen Augen, mit Kontaktlinsen und Allergien genutzt werden

Eignet sich Miralash Wimpernserum für jeden?

Das Wimpernserum eignet sich hauptsächlich für Frauen, kann aber auch von Männern genutzt werden. Hat jemand eine empfindliche Haut oder Augen, falsche Wimpern oder permanentes Make-Up, kann das Präparat natürlich auch verwendet werden. Lediglich bei schwangeren oder stillenden Frauen sollte das Serum nicht verwendet werden. Gleiches gilt auch für Minderjährige ohne Zustimmung der Eltern.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann folge uns doch auf Facebook oder melde dich doch zu unserem Newsletter an und verpasse nie mehr die neusten Beiträge, Tests und Aktionen.