Das Informationsportal von Frauen für Frauen. Seit 2007.

Nachhaltig schenken – auch am Muttertag eine gute Idee

Jedes Jahr stehen am zweiten Sonntag im Mai stehen die Mamas im Mittelpunkt – dem Muttertag. Viele Kinder fragen sich, was sie zu diesem Anlass schenken sollen. Schließlich möchte jeder seiner Mutter ein ganz besonderes Präsent überreichen. Da darf es gerne mal etwas anderes sein als Blumen, Pralinen oder Parfum.

Bleibendes Geschenk kombiniert mit unvergesslicher Zeit

Wie wäre es in diesem Jahr zum Beispiel mit einer besonderen Aktion oder Aufmerksamkeit in Kombination mit einem Geschenk? Für leuchtende Augen sorgt bestimmt ein liebevoll zubereitetes Frühstück im Bett, angerichtet auf einem schönen und hochwertigen Holz-Tablett, zum Beispiel das Modell NH-E in Rubinrot von NATUREHOME. Das Serviertablett aus massivem Buchenholz stammt aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft und wird in Deutschland von Hand gefertigt, geschliffen und lackiert. Auch eine große Holzschale mit passendem Salatbesteck aus nachhaltigem Olivenholz und der damit verbundenen Einladung zu einem gesunden Abendessen lässt Mütterherzen bestimmt höher schlagen. Die handgearbeitete Schale von NATUREHOME ist mit ihrer einzigartigen, bernsteinfarbenen Holzmaserung ein echter Blickfang. Naturbelassen, angeschliffen und lediglich mit Olivenöl geölt, ist sie resistent gegenüber Gerüchen und Farben, Bakterien und Austrocknung. Gleiches gilt für das handgearbeitete Salatbesteck das ebenfalls mit hochwertiger Qualität überzeugt.

Kuschelige Stunden auf dem Sofa

Wenn Du auf mehr Ruhe und Gemütlichkeit setzen möchtest, verschenkst Du vielleicht gern eine kuschelige Wohndecke, wie zum Beispiel „OLE“ aus 100% Bio-Baumwolle in zartem Lindgrün oder warmem Kakao-Braun. Dazu passen ein gemeinsamer DVD-Abend auf der heimischen Couch mit Rundum-Verpflegung oder die persönliche Lesung eines Lieblingsbuches Deiner Mama. Eingekuschelt in die Bio-Decke „HELGE“ mit zartem Blättermotiv könnt Ihr einen schönen Tag auch gemeinsam auf Balkon oder Terrasse ausklingen lassen, und beispielsweise in alten Fotoalben blättern oder einfach in alten Erinnerungen schwelgen. Alle Decken von NATURHEOME werden ohne Chemie verarbeitet und sind weder gebleicht noch optisch aufgehellt. Die Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Gewebt werden die Decken in liebevoller Feinarbeit in Deutschland, unter fairen Arbeits- und Produktionsbedingungen.

Für süße Träume und entspannten Schlaf

Wer sinkt nicht gerne nach einem anstrengenden Tag in ein gemütliches Bett mit edler Bettwäsche? Wenn Du Deiner Mutter dieses Vergnügen auch bereiten möchtest, ist die Edel-Satin-Bettwäsche von NATUREHOME aus 100% Bio-Baumwolle eine gute Wahl. Mit nur 120 gr/m² ist der Bio Edel-Satin des Deckenbezuges außergewöhnlich leicht und sorgt für ein wunderbar weiches Gefühl auf der Haut. Der zarte Glanz des Materials, bei dem viele feine Fäden verwoben wurden, ist ein schöner Eyecatcher. Wie wäre es, als Ergänzung dazu einen Wellness-Abend zu schenken, mit leckerem und leichtem Abendmahl, einem entspannenden Schaumbad mit Lavendelzusatz und zum Abschluss ein beruhigender Bio-Tee, etwa mit Kamille oder Melisse. Und dann: Ab ins kuschelige Bett!

Das grüne Versprechen – für Gutes, das bleibt

NATUREHOME verwendet fast ausschließlich heimische Hölzer, die aus zertifiziert nachhaltiger Forstwirtschaft stammen und oft nah am Standort verarbeitet werden. Lediglich die Olivenholz-Produkte stammen aus dem Mittelmeerraum. Für die chemisch unbehandelten Textilien wird ausschließlich Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet. Kleine NATUREHOME-Manufakturen in Deutschland und Werkstätten aus angrenzenden europäischen Ländern produzieren und veredeln die Designstücke zu hochwertigen und langlebigen Stücken. Für das Herstellungsverfahren gilt: Abfall möglichst zu vermeiden, den CO2-Ausstoß so gering wie möglich zu halten und auf Giftstoffe konsequent zu verzichten. Das Ergebnis: wenig Flugmeilen, reduzierte Transportwege und minimierter Energieverbrauch.

Teile diesen Artikel mit anderen:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?
Dann folge uns doch auf Facebook oder melde dich doch zu unserem Newsletter an und verpasse nie mehr die neusten Beiträge, Tests und Aktionen.